Abendgymnasium

An unserem Abendgymnasium können Sie die Fachhochschulreife und das Abitur erwerben. In unserer Infobroschüre können Sie sich über die wesentlichen Aspekte unseres Ausbildungsganges informieren.

Wichtiger Hinweis: Alle Neubewerber an Abendschulen müssen in Hessen an Aufnahmetests in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch teilnehmen. Informieren Sie sich hier über die Aufnahmetests.

Informationen zum Bildungsgang:
• Kosten: vollständig kostenlos!
• Ausbildungsdauer: je nach Voraussetzungen 2 bis 2,5 Jahre bis zur Fachhochschulreife, ein weiteres Jahr bis zum Abitur
• Unterrichtszeit: in der Regel von 17:30 bis 20:30 Uhr; gelegentlich bis 22:00 Uhr
• Ausbildungsföderung: BAföG kann für die letzten drei Halbjahre vor dem Abitur beantragt werden.
• Ferien: Als öffentliche Schule gelten bei uns die hessischen Ferien
Folgende Voraussetzungen müssen Sie erfüllen:
✔ Guter Realschulabschluss (Mittlere Reife) für den dreijährigen Kurs zur Allgemeinen Hochschulreife
✔ Mindestalter 18 Jahre für den dreijährigen Kurs zur Allgemeinen Hochschulreife
✔ mindestens Hauptschulabschluss plus abgeschlossene schulische Zusatzausbildung für den 3,5-jährigen Kurs zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur)
✔ Nachweis von Berufstätigkeit bzw. Arbeitslosigkeit von mindestens 18 bzw. 24 Monaten
✔ Teilnahme an Aufnahme- und Lernstandstests

 

Eine übersichtliche Aufstellung des Bildungsgangs nach Semestern, Fächern und Stundenzahlen finden Sie hier
Anmeldung:
Zur Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

✔ einen gültigen Ausweis
✔ einen tabellarischen Lebenslauf
✔ frühere Schulzeugnisse
✔ das ausgefüllte Anmeldeformular (es kann auch im Sekretariat ausgefüllt werden)
✔ Nachweise von Berufstätigkeit (auch Praktika, 400 Euro-Jobs usw.), Arbeitslosigkeit, Führung eines Haushalts etc.

Für weitere Auskünfte oder ein Beratungsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Kontakt

Aktuelles

Benutzer online

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online